Direkt zu:

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lehrende

21. März um 9:00 bis 16:00

 

Hochschuldidaktische Wochen:
Jetzt sind wir dran! Spotlight auf die Lehrkraft

 

Beschreibung
Jedes Semester werden die Studierenden danach gefragt, welche Aktivitäten besonders lernförderlich sind oder was sie am Lernen hindert. Wie sieht es aber mit den Lehrenden aus? Wann werden Sie gefragt, womit Sie zufrieden sind oder was Sie gern erreichen möchten? In diesem Workshop ändern wir einmal bewusst die Blickrichtung! Wir schauen nicht auf die Studierenden und deren Lernen, sondern auf Sie und Ihr Lehren. Denn auch Lehrende brauchen Rückmeldungen zur eigenen Lehrkompetenzentwicklung: Wo liegen meine Potenziale, welche übergreifende Ziele und Visionen treiben mich an und wie kann ich mich diesen annähern? Der Workshop geht von einem erweiterten Selbstevaluationsansatz aus, wonach die Lehrperson gegenüber sich selbst eine forschende Haltung einnimmt und in einem methodisch strukturierten Prozess eigene akademische Lehrkompetenzen und Lehrressourcen ermittelt und Ansätze erarbeitet, diese künftig stärker und direkter in den Lehralltag einzubringen.

Lehr-Lernziele:
Die Teilnehmenden sind nach dem Besuch des Workshops in der Lage

  • ihre Lehrkompetenzen klarer zu benennen,
  • ihre Stärken im alltäglichen Lehrbetrieb gezielter einzusetzen und diese bereits in der Lehrplanung zu berücksichtigen,
  • einen kompetenzorientierten und hedonistischen Lehransatz zu kultivieren,
  • ihr Lehrpotenzial in ersten individuellen Schritten auszubauen.

 

Der Anmeldeschluss ist in der Regel zwei Wochen vor dem jeweiligen Workshop-Termin.
Anmeldung über unser Online-Anmeldeformular
Die komplette Programmübersicht der Frühjahrsakademie finden Sie hier.

 

Referentin
Dr. Julia Weitzel
selbstständige Dozentin, Moderatorin und Coach, v.a. im hochschulnahen Sektor
Arbeitsschwerpunkte: Mentoring, Hochschuldidaktik, transformative Bildung, szenisches Forschen, kulturelle Bildung für eine nachhaltige Entwicklung
Zusatzausbildungen in Hochschuldidaktik (dghd), Theater- und Erlebnispädagogik (Arco e.V., Erlebnistage Deutschland e.V.), Coaching als kreativer Prozess (DGfC, seit 2014)
Preise für innovative Lehre 2009 und 2012; www.julia-weitzel.de

 

Teilnehmer/innen
Angesprochen sind Lehrende, die eine Rückmeldung zur eigenen Lehrkompetenzentwicklung brauchen. Ziel ist die Professionalisierung der eigenen Lehrkompetenz durch einen ressourcenorientierten und hedonistischen Ansatz.
Haus 4, 1.09

Details

Datum:
21. März
Zeit:
9:00 bis 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung (ZHH)
Breitscheidstr. 2, Haus 4
Magdeburg, Sachsen-Anhalt 39114 Deutschland
Website:
https://www.hs-magdeburg.de/hochschule/einrichtungen/zhh.html

Nächste Termine

  1. (Lern-)Erfahrungen

    25. März um 9:00 bis 15:00
  2. Beratung

    25. März um 9:00 bis 16:30